Die „Mittwochsgruppe“

Sie kommen schon seit vielen Jahren  jeden Mittwochnachmittag, um notwendige Arbeiten am und im Kupferbergwerk zu erledigen.

Es ist eine verschworene Gemeinschaft, nahezu alle sind ehemalige Bergleute oder  Handwerker. Ab und an sind auch Frauen dabei, die richtig mit anpacken. Ob es sich um die Erweiterung der begehbaren Stollen (für Sonderführungen) oder dringende Reparaturarbeiten handelt, die Mittwochsgruppe packt es an.